Redaktionsbüro Ludwig Janssen
Projekte
 

 

Buchprojekt: Inklusion vor Ort. Der Kommunale Index für Inklusion - Ein Praxishandbuch

Inklusion heißt, Menschen willkommen zu heißen und niemanden auszuschließen. Dazu will dieses Buch beitragen: Mit vielfältigen Informationen und Anregungen hilft es, Inklusion kennenzulernen und in der Gemeinschaft mit anderen zu leben.
Im Mittelpunkt stehen dabei Fragen: Der ''Index'' ist ein Fragenkatalog, der alle Bereiche der Kommune ''hinterfragt''. Jede der Fragen ist ein Startpunkt, um über Inklusion nachzudenken und selbst aktiv zu werden.
Mitmachen kann jede/r: Inklusion heißt, sich auf vielen Wegen zu begegnen und auszutauschen, voneinander zu lernen, etwas zu bewegen und gemeinsam zu gestalten, sich miteinander zu vernetzen und Ressourcen zu entdecken.

Aufgaben: Konzeptionelle Beratung (Fachbeirat) und Verlagsrecherche

Auftraggeber: Montag-Stiftung Jugend und Gesellschaft